Bürokratie und Regelungswahn zu Lasten von Bildung in Wohnortnähe

Die Oberschule in Wünsdorf wird im Schuljahr 2014/2015 keine siebte Klasse, also keinen Einstiegsjahrgang anbieten. Darüber wurden die Eltern der Kinder informiert, die ihren Nachwuchs in dieser weiterführenden Schule angemeldet haben.

Den Bock zum Gärtner gemacht – oder eine Chance?

Ich staunte nicht schlecht, als ich heute morgen in der Märkischen Allgemeinen die Aufstellung der neuen „Rot-Roten“ Landesregierung von Brandenburg sah. Nicht etwa weil mich auch das Thema, an dem sich die Redakteure des Blattes hochzogen (Benennung einer weitgehend unbekannten SPD-Ministerin), bewegte, sondern schlichtweg die Verteilung der Ministerien / Ressorts auf die beiden Parteien.

Kein Signal für eine „gesunde“ Partnerschaft

Bis Montag will sich die SPD in Brandenburg entschieden haben, mit wem sie eine Koalition bilden will. Da die CDU bereits angefangen hat, sich gegenseitig zu zerfleischen, wird ein Rot-Rotes Bündnis immer wahrscheinlicher… Wenn,.. ja wenn… einige SPD-Politiker nicht schon im Vorfeld eines „sauberen Starts“ in die Verhandlungen, dieselben konterkarieren würden..

  • Kalender

    • Dezember 2017
      M D M D F S S
      « Mai    
       123
      45678910
      11121314151617
      18192021222324
      25262728293031
  • Suchen